Über mich

Mein Name ist Simona Landolt und ich wohne in Siebnen SZ. 

Seit Februar 2016 bin ich Mami von einem wunderhübschen Mädchen namens Noemi. 

 

Nach der obligatorischen Schulzeit habe ich ein Praktikum in einer Kinderkrippe absolviert und danach die dreijährige Ausbildung zur Fachfrau Betreuung mit Fachrichtung Kinder. 

Ich habe sechs Jahre lang einen Kinderhort und eine Kinderkrippe geleitet, bis ich schwanger wurde.

 

Für mich war schon in der Schwangerschaft klar, dass ich mein Baby tragen möchte. Ich wusste aber nicht genau womit und wie. Durch einen Zufall bin ich dann auf eine Trageberaterin gekommen. Sie hat mir dann gezeigt, wie ich Noemi mit dem Tuch tragen kann. Zu Hause habe ich dann jeden Tag geübt und bin dadurch immer sicherer geworden. 

Ich habe mir dann eigene Tücher gekauft und das Tragefieber hat mich schnell gepackt. 

 

Es ist so schön, wenn sich Noemi an mich kuschelt und friedlich einschläft oder einfach nur umherschaut. Ausserdem lässt sich der Haushalt so einfach und praktisch erledigen. 

 

Als Trageberaterin möchte ich anderen Eltern dabei helfen, die richtige Tragehilfe / Tragetuch für sich zu finden und verschiedene Bindeweisen zu zeigen. 

 

 

Fotografin: AB Fotografie
Fotografin: AB Fotografie